Sponsoren, Gönner und Mäzene 

Sportvereine können heute fast nicht mehr ohne Sponsoren, Gönner und Mäzene bestehen. Segelvereine und Yacht Clubs haben hierbei einen schlechten Stand, da diese als "reich" gelten und dementsprechend scheinbar keine Unterstützung benötigen. Dies ist aber bei den meisten Clubs -ausgenommen sind einige sehr alte, etablierte Traditionsclubs- leider nicht der Fall. Gerade um möglichst allen Interessierten Seglern und vor allem der Jungend eine Chance zum Segeln zu ermöglichen, brauchen wir Unterstützung von Mitgliedern, Freunden und Firmen.

Die Unterstützung kann recht unterschiedlich aussehen.  Jede Hilfe ist willkommen !

Eine Mitarbeit im Club ist ebenso willkommen, wie jede materielle Unterstützung. 

Was können wir bieten ? 

Einen tollen Club mit guter Infrastruktur, Segelfreunde, Entspannung, Regatten, Hochseesegeln, Cruising, gesellschaftliche Events, usw. MIt dem Jollen-Pool bieten wir Segelvergnügen auch ohne eigenes Boot.

Für Firmen bieten wir eine sehr positiv vorbesetzte Werbemöglichkeit, ein Segelangebot für Mitarbeiter und damit eine "unbewusste" Teambildung. Die tollen Beispiele aus der Vergangenheit würden wir gerne mit ihnen teilen.

Na, wir wär's ?   Ein Eintrag in die Helferliste (auf dieser Homepage oder vielleicht eine kleine Spendenüberweisung (TWINT und Zahlkarte siehe unten) wären doch ein Anfang, oder ?

Gerne besprechen wir auch mit Firmen über die Möglichkeiten eines Sponsorings. Sprechen sie uns doch einmal - ganz unverbindlich - an.

Claudia Streuli
Präsidentin (Praesident)